TKDD KUP PRÜFUNG am 18.11.2022, Neustadt am Rbge.

In Neustadt am Rübenberge fand im November eine Kup Prüfung der besonderen Art statt. Alexander Kasanzev (4.Dan Kukkiwon), leitender Trainer beim Taekwondo Desant e.V. hatte im April 2022 den 1. Dan TKDD und die Instructor – und Prüferlizenz erworben und im November den 2. Dan TKDD nachgelegt. Seit Ende April 2022 ist der Taekwondo Desant e.V.  offizieller Standort, an dem Taekwondo Defense unterrichtet wird. Seither haben Trainer und Schüler gemeinsam intensiv an den neuen Fertigkeiten gearbeitet und sich auf die Prüfung vorbereitet. Nicht nur für die Schüler, auch für die Prüfer Alexander Kasanzev und Andreas Thiel (4. Dan TKD DTU, 2.Dan TKDD) war dieser Abend eine Premiere. 

(v.l.) Prüfer Andreas Thiel; Taizir Batnin, Klym Dzhezherya., Valerij Weber, Ramona Juckel, Bianca Gerike; Trainer u. Prüfer Alexander Kasanzev.

Geprüft wurden neben den Handtechniken (Abwehr – und Angriffstechniken) auch die Tritt – und Fallschule.
Alle Prüflinge konnten überzeugende Leistungen erbringen und erhielten so am Ende stolz ihre Urkunde zum 9. Kup TKDD. Die Prüfer zeigten sich sehr zufrieden. Ein weiterer Schritt, TKDD in Deutschland zu etablieren ist getan. „Wir machen hier im Moment noch Pionierarbeit. In ein paar Jahren werden weitaus mehr Schüler hier zu einer Prüfung stehen und für die heutigen Prüflinge wird es mit den nächsten Gürtelgraden vorangehen. Gemeinsam diesen Weg zu machen, darauf freuen wir uns sehr!“. Mit diesen motivierenden Worten beschloss Prüfer Andreas Thiel den erfolgreichen Prüfungsabend.

KYORUGI
SEMINAR TKD DEFENSE
BEIM TRAINING 2020-2021
TKD DEFENSE KUP PRÜFUNG